Ausbildung zur BeBo®-Kursleiterin

Was ist BeBo®?

Die BeBo® Ausbildung zur Beckenboden-Kursleiterin wird seit 1996 angeboten. Sie ist ein Güte- und Markenzeichen für eine fundierte Ausbildung für Fachleute aus den Gebieten Geburtshilfe, Therapie, Training und Gesundheit. Achtsamkeit und Geduld mit den Teilnehmerinnen sind gefordert, um den leider immer noch überwiegend tabuisierten Beckenboden-Muskel (wieder) zu wecken und zu integrieren. Ein Repertoire an Übungen lernen Sie, um das Training spannend und motivierend zu gestalten. Das verantwortungsvolle Üben, um anschliessend sicher und kreativ das Gelernte weiterzugeben muss für jede motivierte Kursleiterin selbstverständlich sein.

Mit dem Abschluss der Ausbildung sind Sie befähigt Beckenbodenkurse nach dem BeBo® Konzept zu leiten. Im Anschluss an die Ausbildung besteht die Möglichkeit, ein abwechslungsreiches Weiterbildungsprogramm zum Thema Beckenboden/Beckenbodentraining zu besuchen. 

Inhalte

Das bewährte BeBo® Konzept ist einfach zu erlernen sowie auch einfach in der Anwendung, bzw. beim Unterrichten.

Der 6- oder 8-tägige Lehrgang zur Beckenboden-Kursleiterin beinhaltet:

Modul BeBo® I – Basiskurs für die weiterführenden Kurse (Frau und Mann)
Modul BeBo® II – Der weibliche Beckenboden und/oder Modul BeBo® II – Der männliche Beckenboden
Modul BeBo® III – Praxistag und Prüfung

18 Jahre Erfahrung bestätigen die Wirksamkeit des BeBo® Trainings!

Mehr Informationen: 
http://beckenboden.com/global/ausbildung/index.php?navid=39

Kontakt

BeBo Verlag & Training GmbH
Friedackerstrasse 52
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 312 3077
Fax +41 (0)44 312 3055
jkull@beckenboden.com
www.beckenboden.com